Antiquariat Jürgen Dinter

Upanishaden - Rixner, Th. A. (Hrsg.)

Versuch einer neuen Darstellung der uralten indischen All-Eins-Lehre … Nürnberg 1808

700 €

Versuch einer neuen Darstellung der uralten indischen All-Eins-Lehre; oder der berühmten Sammlung Tῶν Oupnek’hatῶν: Erste Stück Oupnek’hat Tschehandouk genannt. Nach dem Lateinischen, der Persischen Übersetzung wörtlichgetreu nachgebildeten Texte des Herrn Anquetil du Perron frey ins Deutsche übersetzt, und mit erläuternden Anmerkungen versehen von Thaddae Anselm Rixner … — Nürnberg, Steinische Buchhandlung, 1808.

Erste Ausgabe

8vo (180 x 100 mm). 271 S. Titelrückseite mit zwei alten Stempeln. Zeitgenössischer marmorierter Pappband, berieben und bestoßen.

¶ „Der innere Werth der indischen Welt- und Gotteskunde ist längstens schon durch das Urtheil eines Lessings, Herders, Göthes, Schellings sammt seiner Schule, und neulich auch noch Fichte’s und Jean Paul’s anerkannt, und ich finde es daher völlig überflüssig, zur Empfehlung ihres Studiums noch etwas hinzuzusetzen.“ (Aus Rixners Vorrede).